Fachärztliches Angebot

Begleitung von Menschen in akuten und/oder chronischen psychiatrischen Krankheitsphasen:


Einzelpersonen
Gemeinsames Erstellen eines ganzheitlichen Behandlungskonzeptes (Medikamentöse Therapie, Psychotherapie, somatische Abklärung mit Überweisung an entsprechende Institutionen).

Wenn gewünscht, ist ein Miteinbeziehen von Angehörigen in die Behandlung möglich.


Familien
Begleitung von Familien, wo sich eines oder mehrere Mitglieder psychisch krank fühlen und verhalten, gegebenenfalls in psychiatrischer Behandlung stehen: die therapeutische Begleitung und Unterstützung umfasst in diesem Fall das ganze Familiensystem bzw. ein Familienteilsystem.

Durch meine mehrjährige Tätigkeit im Donauklinikum Gugging konnte ich Erfahrung in der Begleitung von Menschen mit akut auftretenden oder chronisch bestehenden Symptomen einer Psychose sammeln. Ich sehe Zusammenhänge der Symptome mit der Familiensituation.

Eine solche therapeutische Unterstützung kann der Familie und jedem Einzelnen wieder Halt und Kraft geben.


Paare
Therapiegespräche mit Paaren, wo eine(r) sich psychisch krank fühlt bzw. verhält und gegebenenfalls schon in psychiatrischer Behandlung ist.